Veranstaltungstechnik für Jugendliche

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Diese berufspraktische Erprobung bietet einen ersten Einblick in den Ausbildungsberuf Fachkraft für Veranstaltungstechnik. Das Aufgabenfeld ist der Auf- & Abbau, die Instandhaltung und das Betreuen von Bühnen, Licht und Tontechnik. In diesem Angebot bekommen die Jugendlichen einen ersten Eindruck:


・in Elektrotechnik (Funktion von Strom, Signalwege und Mikrophon)

・bauen eine kleine Podest-Bühne inklusive Bühnenhintergrund

・richten eine Tonanlage ein und lernen ein Mischpult zu bedienen

・richten eine Lichtanlage ein und setzen erste Lichtsequenzen am Lichtpult

・lernen verschiedene Instrumente und deren Spielweise kennen

・erleben eine „live“ Situation mit einem Soundcheck

・erfahren alles über den Ausbildungsberuf Fachkraft für Veranstaltungstechnik und deren Studiengänge


Zeit: je nach Bedarf, konzipiert für 3 Stunden bis zu 4 Tagen

Wo: in ihren Räumlichkeiten (bringen alles mit)

Gruppengröße: max. 6 TN


Dieses Angebot ist für junge Menschen bis 25 Jahre und kann von Bildungsinstitutionen für berufspraktische Erprobungen gebucht werden. Bei Interesse erstellen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Zurück zu Berufsorientierung